• _DSCN1964
  • _DSCN8360
  • _DSCN9187
 
Vor vielen Jahren ist ein Garten entstanden. Das Praktische und dennoch so Lustvolle und Sinnliche, das Arbeiten in der Natur machte den Reiz daran aus. Mit gestalterischen Blick wurde aus Ödland ein Garten-paradies mitten in der Stadt. Inpirierend, im Sinne der Gestaltung, war das Architekturstudium gewesen. Weitergebracht haben die Gestalterin jedoch die Gartenmenschen in ihrer Umgebung. Viele Reisen und Besuche in fremden Ländern und Gärten haben ihr gezeigt: Gartenkultur ist mit unserer Lebens- und Wohnkultur eng verwoben. Architektur, Landschaft und Garten gehören zusammen. Unseren Horizont erweitern wir durch Literatur und Kunst. Menschen sind es, die Gartengeschichte(n) schreiben.